Prof. Schulhomepages mit typo3 LPM 3 Spalten
Sie sind hier:Frw. Ganztagsschule > Der Träger

Der Caritasverband hat sich zu einem Dienstleistungsunternehmen entwickelt, das vielfältige soziale Dienste anbietet. Ehrenamtliche sind in der Geschichte des Caritasverbandes ein wichtiger Partner für die Arbeit der Hauptamtlichen geblieben.  Zunehmende Probleme in unserer Gesellschaft wie beispielsweise Arbeitslosigkeit, Altersarmut, Überschuldung, Obdachlosigkeit, Suchtabhängigkeit, Vereinsamung, psychische Erkrankungen und Belastungen für die Familien sowie knapper werdende öffentliche Mittel stellen den Caritasverband als Anwalt der Notleidenden vor neue Herausforderungen.

Ziele und Aufgaben:

  • Den Menschen in seiner Würde schützen
  • Hilfe für Menschen in Not 
  • Leben solidarisch gestalten für eine menschliche Gesellschaft

Eine menschliche Gesellschaft ist nur möglich, wenn Freiheit, Gerechtigkeit und ein Leben in Frieden gesichert sind und die Schöpfung geachtet und bewahrt wird.

Der Leitgedanke des Deutschen Caritasverbandes - NOT SEHEN UND HANDELN -  ist uns Verpflichtung!  Die Caritas versucht als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche, die soziale Wirklichkeit mit den Forderungen des Evangeliums in Übereinstimmung zu bringen und als Anwalt der Armen und Schwachen aufzutreten und mit ihnen Lebensperspektiven zu entwickeln.  Sie ist eine Grundhaltung gegenüber Menschen, besonders gegenüber Menschen in Not. Ihre Wurzeln hat sie in der Liebe Jesu zu den Menschen. Wie er sieht die Caritas ihre Aufgabe darin, den Menschen ohne Ansehen von Herkunft, Status oder Religion mit Liebe und Achtung zu begegnen. Überall.

Seit über 70 Jahren wirken viele Menschen im Bereich des Caritasverband Saar- Hochwald e.V. an dieser Aufgabe mit. 

 Ambulantes Hospiz- und Palliativberatungszentrum 

 Begleiteter Umgang 

 Beratung für Alleinerziehende 

 Betreuungsverein 

 Caritas der Gemeinde 

 Demenzkranke und ihre Angehörigen 

 Essen auf Rädern 

 Freiwillige Ganztagsschule 

 Gruppenangebote 

 Kleiderkammer 

 Kurvermittlung 

 Migrationsdienst 

 Psychosoziale Beratungsstelle 

 Schuldner- Insolvenzberatung 

 Schwangerenberatung 

 Seniorenberatungsstelle 

 Seniorenpatenschaften 

 Sozialstationen

 Sozialbüro/Gemeinwesenprojekt 

 Sozialpädagogische Familienhilfe 

 Tafeln 

 Tagesaufenthalt und Notunterkunft "OASE" für sozial benachteiligte Menschen 

 Tagespflege 

 Tagesförderstätte 

 Therapeutische Schülerhilfe 

 Trennungs- und Scheidungsberatung

(Quelle Homepage Caritasverband Saar- Hochwald e.V)

Am 01.08.2014 übernahm der Caritasverband Saarhochwald e.V die Trägerschaft für die Freiwillige Ganztagsschule an der Grundschule Römerberg in Saarlouis Roden. Als kirchlicher Träger mit Zugehörigkeit zum Bistum Trier hält der Caritasverband, neben diversen Beratungsstellen, sozialen Diensten und und anderen Hilfsangeboten, an verschiedenen Standorten auch das Angebot der Freiwilligen Ganztagsschule vor.